Präzise Zeit-Synchronisation in Datencentern

Präzise Synchronisation in Rechenzentren

Zeitsynchronisation mit hoher Genauigkeit und Ausfallssicherheit in Rechenzentren

Um eine hochgenaue und zuverlässige Zeitsynchronisation zu gewährleisten, werden in Rechenzentren ePRTCs, Enhanced Primary Reference Time Clocks, eingesetzt.

ePRTCs bieten eine extrem genaue Zeitquelle, typischerweise mit einer Genauigkeit im Nanosekundenbereich. Durch die Verwendung von redundanten Zeitquellen, wie z. B. mehrere GNSS-Empfänger (Global Navigation Satellite System) und hochpräzise Atomuhren (z. B. Cäsium- oder Rubidiumuhren) bieten sie eine hohe Ausfallssicherheit, Stabilität und Holdover-Fähigkeit.

Clock-Combiner, GNSS-Zeitempfänger für ePRTCs

KL-3320 Clean-Up Oszillator
Der KL-3320 Clean-Up Oszillator misst die Frequenz von bis zu acht Atomuhren wie Maser, Caesium oder Rubidium-Atomuhren, definiert die beste Zeitquelle, gibt sie geglättet aus, und sorgt für einen Wechsel auf einen anderen Eingang ohne Phasensprünge.
KL-3400 Real Time Ensemble Clock
Die KL-3400 Real Time Ensemble Clock erzeugt aus den bis zu fünfzehn hochgenauen Zeiteingängen ein 1PPS oder 10MHz Signal, das genauer und stabiler ist, als der beste der Eingänge.
LL-3760 GPS Timing Receiver
Die KL-3400 Real Time Ensemble Clock erzeugt aus den bis zu fünfzehn hochgenauen Zeiteingängen ein 1PPS oder 10MHz Signal, das genauer und stabiler ist, als der beste der Eingänge.
LL-3220-FO Fibre Optic Time Distribution
Der LL-3220-FO ist ein Glasfaser-Zeitverteiler für IRIG DCLS- oder HaveQuick-Zeitcodes mit bis zu 16 x ST-Stecker-Glasfaserausgängen für Multimode-Kabel.

Weitere Informationen zum Thema Zeitsynchronisation

fa fa-envelope-open-o

Erhalten Sie unseren Newsletter

um informiert zu sein: über Updates, neue Produkte und Lösungen oder Ausstellungen und Konferenzen.

Anmeldung zum Newsletter

Mailing Listen
Sprache
Loading...

Lange-Electronic GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 29a
82216 Gernlinden

+49 8142 284582 0

logo