Test von Navigationssystemen

Militärische Anwendungen: GNSS Simulation

Test von Navigationsempfängern durch Simulation

Der Test von militärischen GNSS (Global Navigation Satellite System) Navigationsempfängern durch Simulation bietet mehrere entscheidende Vorteile:

  • Reproduzierbarkeit: Tests können unter identischen Bedingungen wiederholt werden, was eine genaue Vergleichbarkeit und Analyse der Ergebnisse ermöglicht.
  • Flexibilität: Verschiedene Szenarien, wie unterschiedliche geografische Standorte, Wetterbedingungen oder Störungen, können einfach und schnell simuliert werden.
  • Reduzierte Kosten: Physische Tests, insbesondere in abgelegenen oder gefährlichen Gebieten, sind oft sehr teuer. Simulationen reduzieren diese Kosten erheblich.
  • Zeiteffizienz: Simulationen können schneller durchgeführt werden als reale Tests, was die Entwicklungszeit verkürzt.
  • Gefahrlosigkeit: Tests unter gefährlichen Bedingungen, wie z.B. in Kriegsgebieten oder unter extremen Wetterbedingungen, können simuliert werden, ohne Menschen oder Material zu gefährden.
  • Frühe Fehlererkennung: Probleme und Schwachstellen können frühzeitig im Entwicklungsprozess identifiziert und behoben werden, bevor kostspielige reale Tests durchgeführt werden.
  • Detaillierte Analyse: Simulationen ermöglichen eine detaillierte Analyse des Empfängerverhaltens in verschiedenen Situationen, einschließlich solcher, die in der realen Welt schwer nachzustellen sind.
  • Störungssimulation: Simulationen können gezielte Störungen, wie Spoofing oder Jamming, simulieren, um die Robustheit und Resilienz der Navigationsempfänger zu testen.
  • Kombination von Faktoren: Mehrere störende Faktoren können gleichzeitig simuliert werden, um zu prüfen, wie der Empfänger unter kombinierten Bedingungen reagiert.
  • Virtuelle Standorte: Tests können in Bereichen durchgeführt werden, die in der realen Welt schwer oder gar nicht zugänglich sind, z.B. tief im Weltraum oder in militärisch gesperrten Zonen.

GNSS Simulation für militärische Anwendungen

PNT X
Spirent PNT X ist ein revolutionärer Simulator für Positionierung, Navigation und Timing (PNT), der die zunehmende Komplexität der PNT-Umgebung berücksichtigt.
GSS6450 Multi-frequency Record & Playback System
Tragbares RF Record and Playback System, zeichnet bei Testfahrten Multi-GNSS Signale und zusätzliche Daten, darunter bis zu vier Video-Datenströme, auf, um sie in Testanwendungen wiederzugeben.
Portable Simulator
Tragbarer Spirent GNSS-Simulator für Tests vor Ort (OTA und kabelgebunden)
SimGEN Multi-GNSS Simulator Software Suite
Sehr umfangreiche flexible Multi-GNSS Simulator Software Suite. Erstellt Szenarien mit einer Vielzahl von Signalen, Effekten, Fehlermodellen, Trajektorien und vielem mehr.

Weitere Informationen zum Thema GNSS Simulation

fa fa-envelope-open-o

Erhalten Sie unseren Newsletter

um informiert zu sein: über Updates, neue Produkte und Lösungen oder Ausstellungen und Konferenzen.

Anmeldung zum Newsletter

Mailing Listen
Sprache
Loading...

Lange-Electronic GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 29a
82216 Gernlinden

+49 8142 284582 0

logo