GNSS Simulation

SimINERTIAL-2
SimINERTIAL

SimINERTIAL Simulator Software Option - Inertialsensorik

Integriertes GPS / Inertial & Inertial Sensor Testsystem als Ergänzung zu einem Spirent GNSS Simulator, simuliert die Trägheitssensoren während gleichzeitig GPS-HF-Signale simuliert werden
Kategorie: GNSS Simulation
Manufacturer: Spirent Communications

Beschleunigen Sie Ihre Inertial Sensor Systemtests

Das Testen der vollen Betriebsleistung von GPS / Trägheitssystemen erfordert üblicherweise einen teuren und zeitaufwendigen Feldtest auf einer geeigneten Fahrzeug- oder Flugzeugplattform in Bewegung, auch bei hohen Geschwindigkeiten und Beschleunigungen. Das SimINERTIAL-System emuliert die Inertial-Sensorausgänge, während gleichzeitig GPS-RF-Signale simuliert werden, wodurch kontrolliertes, wiederholbares Testen von integrierten GPS- und Trägheitsdaten ermöglicht wird und die Notwendigkeit von Feldversuchen reduziert wird.

 

Datenblätter

 

Schnelleres Testen - Die Verwendung von SimINERTIAL mit einem Spirent-Simulator ermöglicht eine Echtzeit-Emulation aus dem Labor, wodurch die für Feldversuche benötigte Zeit erheblich verkürzt wird.

Einfach zu bedienen - SimINERTIAL ist mit einer vollständig vom Benutzer konfigurierbaren Sensorfehlermodellierung ausgestattet und unterstützt eine Reihe üblicher Formate. Neue Testszenarien können ohne weiteres in Echtzeit erstellt werden, ohne dass eine Vorverarbeitung erforderlich ist.

Voll Integriert - Die SimINERTIAL-Architektur ist mit einer Vielzahl von Inertialsensor-Simulationen kompatibel. NATO STANAG und Atlantic Inertial Systems werden ebenso unterstützt wie eine breite Palette von Honeywell und Northrop Grumman IGI und IMU Schnittstellen für autorisierte Kunden.

Die SimINERTIAL-Pakete erweitern die Möglichkeiten der Spirent Simulatoren, indem sie entweder die Inertial-Test-Eingänge mehrerer Arten von integrierten GPS / Inertial (IGI/EGI) -Navigationssensoren simulieren oder das Vorhandensein einer Inertial-Measurement-Unit (IMU) emulieren. Mit SimINERTIAL können IGIs dynamisch im Labor getestet werden - hinsichtlich der Erzeugung von Inertial-Only-, GPS-only- oder gemischten GPS / Inertial-Positionierungslösungen. GPS-Empfängersysteme werden getestet, während sie durch Daten von einer emulierten IMU geleitet oder unterstützt werden.

 

 

Brauchen Sie weitere Informationen?

Schreiben Sie uns eine Nachricht:

+1
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.
fa fa-envelope-open-o

Erhalten Sie unseren Newsletter

um informiert zu sein: über Updates, neue Produkte und Lösungen oder Ausstellungen und Konferenzen.

Anmeldung zum Newsletter

Mailing Listen
Sprache
Loading...

Lange-Electronic GmbH
Rudolf-Diesel-Str. 29a
82216 Gernlinden

+49 8142 284582 0

logo